STYLES-GAST-Gala ’09 mit jeder Menge an Prominenz


Zum zweiten Mal veranstaltete das STYLES-Magazine unter der Patronanz von Herbert Umlauft die große Society-Gala zur Wiener GAST-Messe (REED-Exhibitions). Über 700 Gäste aus den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Society folgten der Einladung ins Wiener Hotel ‚Courtyard by Marriott Wien Messe’ am 20. April und machten den Abend so zu einem fulminanten Erfolg. Wie bei den vergangenen STYLES-Events wurde unter dem Motto: ‚Haute Couture et Haute Cousine’ ein Mix von exklusiver Fashionshow und Top-Gastronomie geboten.


Für die diesmaligen vier Fashionacts zeichneten folgende Designer verantwortlich: Der deutsche Shootingstar Marcel Ostertag, die österreichische RG-Award-Gewinnerin Martina Rogy und Österreichs derzeit wohl bester ‚Design-Export’ Andreas Eberharter. Letzterer wurde im letzten Jahr nicht nur dreimal vom renommierten Vogue-Magazin weltweit publiziert, sondern stellte auch die Accessoires für Thierry Muglers letzte Show in Paris in diesem Jänner.


Erstmalig wurde im Rahmen der Veranstaltung auch der ‚Wiener Gourmet-Presse-Preis’ verliehen. Eine prominente Jury mit Sternekoch Heinz Hanner, dem deutschen Vierhaubenkoch Thomas Bühner, Haubenkoch Erich Cochlar , TV-Legende Alois Mattersberger und Haubenkoch Siegfried Kröpfl entschieden sich dabei für den bekannten ORF-Moderator Peter Tichatschek.


Sowohl der Mitveranstalter REED-Exhibitions unter der Führung von Johann Jungreithmair als auch Walter Piller, der Obmann des Gastronomie Klubs Wien, bezeichneten den Abend als vollen Erfolg und als Bereicherung der Wiener Messe.